Hausfreund

Navision wird in diesem Projekt in einem Rechenzentrum für einen Kunden als Abwicklungssystem gehostet.
Dabei ist es notwendig im ersten Schritt Navision nicht zu verändern und trotzdem ohne 3rd Party Applikationen die lokalen Programme am Client wie Mail, PDF Reader und Office Produkte zu verwenden. Dafür wird der SepiaTS Printer Driver eingesetzt, welcher die komplette SepiaTS Funktionspalette frei parametrierbar beherrscht. Dadurch werden mit der normalen Druckfunktion Lösungen wie z.B. versenden eines exportiereten Dokumentes per lokalen Mailprogramm und drucken ohne Druckerinstallation am Terminalserver ermöglicht.
Sobald die Umstellung erfolgt ist, wird Navision soweit angepasst, das alle Funktionen von SepiaTS über die lokalen Dialoge von Navision ansteuerbar sind.


<< Back